Einsatzleitwagen ELW 1

 

Einsatzleitwagen
ELW 1

 


  • OPTA (gesprochen) Florian Winterscheid ELW
  • Sitzplätze 4
  • Fahrgestell Ford Transit
  • Leistung 125 PS
  • Indienststellung 2016
  • Zul. Gesamtmasse 3.500 kg
  • Amtliches Kennzeichen: SU - FW 1311


Der Einsatzleitwagen 1 (kurz: ELW 1) dient der Einsatzleitung als Kommandofahrzeug und mobile Einsatzzentrale vor Ort.

Die Beladung des ELW 1 ermöglicht die Abwicklung von Einsätzen kleineren bis mittelgroßen Ausmaßes. Die technische Ausstattung besteht aus EDV-, Telekommunikations- und Funktechnik, zur Koordination und Leitung eines Einsatzes.

Der ELW 1 ist in der Regel mit dem Löschzugführer und einem Führungsgehilfen, bzw. dem Zugtrupp, besetzt.

Das Fahrzeug wird auch von der Notfallhelfergruppe für ihre Einsätze genutzt.