Sirenensignale
Warnung der Bevölkerung durch Sirenensignale

Auf dieser Seite möchten wir Sie über die Bedeutung verschiedener Sirenensignale informieren, da diese nicht
nur zur Alarmierung der Feuerwehr, sondern auch zur Warnung der Bevölkerung bei Katstrophen oder Groß-
schadenslagen genutzt werden. Daher ist es wichtig, dass nicht nur Feuerwehrleute, sondern jeder in der Gemeinde
mit den unten dargestellten Signalen vertraut ist und damit umzugehen weiß.

Hinweis: Jeden zweiten Samstag im Monat um 12 Uhr findet zur Prüfung der Sirenen in der Gemeinde ein Probealarm statt.

Sirenensignale


Alarmierung der Feuerwehr
Dieses Signal dient ausschließlich der Alarmierung der Freiwilligen
Feuerwehr der Gemeinde Ruppichteroth.
  • Bitte achten Sie auf Feuerwehr-Fahrzeuge
    mit Blaulicht und Martinshorn

 

Warnung
Dieses Signal wird zur Warnung der Bevölkerung bei besonderer
Gefahrenlage (zB. Unfall in einem Kernkraftwerk) genutzt.
  • Bitte bewahren Sie Ruhe und suchen Sie Ihre Wohnung
    oder das nächste Gebäude auf
  • Schließen Sie Türen und Fenster
  • Schalten Sie das Radio ein (Radio Bonn-Rhein-Sieg)
  • Achten Sie auf Lautsprecherdurchsagen von Feuer-
    wehr, Polizei oder Katastrophenschutz
  • Schalten Sie Lüftungen und Klimaanlagen mit
    Verbindung nach außen ab
  • Blockieren Sie keine Telefonleitungen, nur im Notfall
    110 oder 112 anrufen

 

Entwarnung
Dieses Signal ertönt, wenn die vorher angekündigte Gefahr
für die Bevölkerung vorüber ist